Einsatzübung mit der Bundeswehr

Regelmäßig machen wir für unsere Rettungshunde und Hundeführer realistische Einsatzübungen. Die Einsatzübungen dienen in erster Linie zur Überprüfung der Einsatztauglichkeit der einzelnen Rettungshundeteams. Zudem werden bei solchen Übungen wichtige Erkenntnisse gewonnen, wie zukünftige Einsätze verbessert werden können. Die Übungen finden in einem für die Hundeführer unbekannten Gebiet mit fremden Opfern statt. Diesmal wurden die „Opfer“ durch die Bundeswehr aus Bad Reichenhall gestellt. Sechs Rekruten stellten sich als Opfer zur Verfügung und wurden mit unseren Einsatzhunden gesucht und gefunden.

News

Di

03

Mär

2020

Der Himmel hat einen neuen Stern

mehr lesen

Di

24

Dez

2019

fröhliche Weihnachten

Die Rettungshundestaffel Traunstein wünscht allen schöne, fröhliche und besinnliche Weihnachten. Genießt die Tage und wir hoffen, dass das Christkind zu jedem hin findet :-)

mehr lesen

Sponsoren