Erfolgreicher Eignungstest

Vier Teams der Rettungshundestaffel Traunstein nahmen an dem Eignungstest für Rettungshunde in Garmisch-Partenkirchen teil. Hier werden in erster Linie die Hunde daraufhin getestet, ob sie für den Einsatz als Suchhunde geeignet sind. Unter anderem wird hier geprüft, ob die Hunde ängstlich oder aggressiv sind. Solche Hunde werden aussortiert und dürfen die Ausbildung zum Suchhund nicht antreten. Der umfangreiche Eignungstest dauerte mehrere Stunden, wo die Hunde mit verschiedenen Situationen konfrontiert wurden. Hier mussten die Hunde zum Beispiel an einer laufenden Kettensäge, Rauch und Feuer vorbei, durften bei einer auf den Hund zulaufenden dunklen Gestalt nicht aggressiv werden oder mussten über verschieden Materialien laufen.

Wir gratulieren unseren vier Teams ganz herzlich zur bestandenen Eignungsprüfung!

News

Mi

02

Aug

2017

Einsatzüberprüfung mit der FFW Nußdorf

Mehrere Male im Jahr wird ein geprüftes Team mit einem "realen" Szenario auf Einsatzfähigkeit getestet.

mehr lesen

Sa

29

Jul

2017

Draußen Zuhause beim Staffelwochende

Viel trainiert, viel gelernt, viel gelacht....

mehr lesen

Sponsoren